Sie sind hier:

AIRBUS A380 AUSSTATTUNGSHALLE

MONTAGEHALLE A380

Bodenplatte mit Bodenheizung auf pfahlgestützter Tragplatte

Einbaudicke:
15 cm
Fläche:
26.000 m2
Anforderung:
Ebenheit DIN 18202, Tabelle 3, Zeile 4. Bodenplatte B 35 aus Mikrosilikabeton

 

Boden für das grösste Passagierflugzeug der Welt

Das weltweit operierende Flugzeugbau-Unternehmen Airbus hat im Zuge der Erweiterung Ihrer Produktionsstätten in Hamburg - Finkenwerder zwei neue Werkshallen zur Fertigung des Airbus A 380 realisiert.

Mit einer Länge von 72m, einer Höhe von 24m und einer Spannweite von 79,80 m haben die Flugzeugbauer das größte Passagierflugzeug der Welt erschaffen.

Die durch Sandaufspülungen im Bereich der Elbe gewonnenen zusätzlichen Landflächen stellen besondere technische Anforderungen an die Gründungsmaßnahmen. Sämtliche Lasten der Bodenplatten werden als einachsig gespannte Plattendecke mit Balkenrost sowie Pfahlgründung in den Untergrund abgetragen.

Die CBL-Chemobau beteiligt sich an diesem europäischen Jahrhundertprojekt mit dem Einbau der Bodenplatten in der Lackier- sowie der Ausstattungshalle.